Helft uns Helfen – Gemeinsam für Hannah!

Wir wollen heuer das Leben von Menschen wieder etwas heller machen und die Augen von Kindern zum Leuchten bringen. Deshalb haben wir gerade einen Radsportverein für karitative Zwecke gegründet.

Unser Team besteht derzeit aus vier Hobby Fahrern und Fahrerinnen (Bianka, Jona, Christoph und Florian) die 2021 am österreichischen 24h-Cup (drei 24 Stunden-Rennen) jeweils als Solo-Fahrer an den Start gehen wollen. Bei den drei Rennen (24h Radmarathon Grieskirchen, 24h Ultra Rad Challenge Kaindorf und der 24h Radtrophy in Hitzendorf) wollen wir, neben der körperlichen Höchstleistung (Unser Traum wäre es, einen Fahrer in die Top 10 der Gesamtwertung des Cups zu bringen), jedoch vor allem auch etwas Gutes damit zu tun.

Lerne das Team kennen!

Als Charity-Team wollen wir Partner finden, um Projekte von kranken und bedürftigen Kindern zu unterstützen.

Im aktuellen Fall geht es um die kleine Hannah, welche am Wolf-Hirschhorn-Syndrom leidet und nie ein normales Leben führen wird und immer auf Unterstützung angewiesen ist.

KONTAKTIERE UNS